Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser!

SSV Eichelberg 1953 e.V.
hier:  Verein
   zurück


Chronik
Schießanlage
Schießzeiten

Kurzportrait

Wir sind ein lokaler Sportverein; insbesondere betreiben wir Schießsport in allen Disziplinen, die nach den gesetzlichen Festlegungen in der Bundesrepublik erlaubt sind.

Unsere Schießanlage liegt im östlichen Weinheimer Stadtteil "Steinklingen" in der Straße "Zum Hainbusch 2". lm Stadtteil "Oberflockenbach", dessen Namen unser Verein trägt, lag der frühere Standort mit der alten, kleineren Schießanlage, die nur mit 4 Luftgewehr- bzw. 4 Luftpistolenständen ausgestattet war. 1986 wurde diese alte Anlage abgerissen, weil das Gelände zu teuer geworden war.
Die rührigen Schützen unter dem Vorsitzenden Johann H. Ehlers hatten in der Zwischenzeit einen größeren und geeigneteren Platz gefunden, gepachtet sowie eine Vielzahl an Gutachten und Genehmigungen eingeholt, 1987 konnte dann der neue, unterirdische Bau der Schießanlage endlich begonnen werden. Sorgfältig wurden 5 Stände mit je 25m Länge und 4 Stände mit je 50m Länge geplant. lm September 1990 fand dann die Einweihung unter großem Publikumsinteresse und mit mehrtägigen Feierlichkeiten statt.

Durch ihre Abmessungen kann auf unserer modernen Schießanlage sowohl auf die Entfernungen von 10m, 15m und 25m auf der kürzeren Bahn, sowie auf der längeren Distanz von 50m alles abgedeckt werden, was der Deutsche Schützenbund (DSB) an Disziplinen anbietet.

Im Erdgeschoss unserer Anlage liegt der weiträumige Aufenthaltsraum mit einer Kapazität von bis zu 70 Personen und einer angeschlossenen Kücheneinheit. Von außen gesehen, macht die Anlage eher den Eindruck eines Einfamilienhauses.

In den Jahren seit der Errichtung des Gebäudes wurde noch eine sogenannte Duellanlage für das Sportpistolenschießen gebaut, und alle Schießstände und Kugelfänge wurden gemäß den altuellen Bestimmungen grundlegend erneuert.

Die Mitgliederzahl des Vereins ist in den vergangenen Jahren etwas rückläufig gewesen, sodass wir immer noch weitere, am Schießsport interessierte, geeignete Personen intergrieren möchten.

Dr. Axel Manke




Die Vereinssatzung können Sie hier als PDF öffnen und downloaden.

Hier finden Sie einen PDF-Reader (klicken Sie auf das Bild):